Die Ganzheitliche Tierarztpraxis
 Julia Schmid
 

                      Meine Ganzheitliche Tierarztpraxis

Nach Jahren auf Kliniken und im öffentlichen Veterinärdienst, zahlreichen Weiterbildungen und persönlichen Lebenserfahrungen, habe ich die Entscheidung getroffen, meinen ganz eigenen Weg einzuschlagen und meine eigene, ganzheitliche Tierarztpraxis zu eröffnen. 


Mein Grundsatz liegt darin, alle Therapie-Formen- von klassischer Schulmedizin, über Neuraltherapie, Akupunktur, bis zur Pflanzenheilkunde- zu verbinden, um so den grössten Therapie-Erfolg für jedes einzelne Tier zu erzielen.

Ich sehe Erkrankungen nicht als isoliertes Problem, sondern einen auf den gesamten Organismus negativ einwirkenden Faktor, welcher vielseitig zum Vorschein kommen kann und folglich auch ganzheitlich gesehen und therapiert werden sollte.


Schmerzen. Ob nach akuten Verletzungen, Operationen, chronischen, Alters-bedingten degenerativen Erkrankungen, so sind Schmerz-Zustände omnipräsent und oftmals unerkannt und untertherapiert. Um diesen so zentralen Problem eine besondere Wichtigkeit zuzusprechen, habe ich einen weiteren Fokus gelegt, die Schmerz-Ambulanz, in deren Sprechstunden ich gesondert auf das Erkennen, Auswirkungen und Therapien von Schmerz-Zuständen eingehe.


Zusätzlich möchte ich mich verstärkt dem Thema Vorsorge bei jungen und älteren Tieren widmen. Was Sie als Tierbesitzer beachten und im Rahmen einer Krankheits-Vorsorge durchführen sollten, und wie ich, Sie und Ihren Liebling, als Ihre Tierärztin, dabei unterstützen kann, weitestgehend lange gesund zu bleiben.


Meine Ambition ist es, mein breitgefächertes Fachwissen, sowie die Liebe und Leidenschaft gegenüber Tieren und der Tiermedizin zu nützen, um Ihren Vierbeiner veterinärmedizinisch zu versorgen und einen möglichst angenehmen stressfreien Tierarzt-Besuch zu bieten. 


Über mich


Ich absolvierte das Studium der Veterinärmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo ich auch zur Zeit an der Fertigstellung meiner Dissertation, rund um das Thema Entstehung, Mechanismen, Auswirkungen und Therapien von Mikro-Traumata der tiefen Beugesehne bei Pferden arbeite.


Im Rahmen meiner Tätigkeiten an universitären Einrichtungen im Bereich von u.a.  Kleintierchirurgie, Inneren Medizin der Pferde, über Wiederkäuerklinik bis zur Vogel- und Reptilien-Medizin, konnte ich meine Expertise im klinischen Feld weiter ausbauen.

Als gebürtige Kärntnerin verbrachte ich den Grossteil meiner Kindheit auf dem familiären Bauernhof im Gurktal, was unter anderem meine Liebe zu Tieren, aber auch meine Neigung zur Naturmedizin erklärt.


Der Schwerpunkt meiner tierärztlichen Tätigkeit liegt in der ganzheitlichen Therapie meiner Patienten. So sehe ich Erkrankungen nicht als isoliertes Problem, sondern den gesamten Organismus betreffend, wonach ich auch die klassische westliche Schulmedizin mit östlichen Therapieformen, wie Akupunktur, Traditionell- Chinesische Veterinärmedizin, aber auch Neural- und Phytotherapie, sowie Osteopathie ergänze.


Ausserdem legte ich eine Spezialisierung zur "Akademische Expertin für den öffentlichen veterinärmedizinischen Dienst" ab, engagiere mich im Tierschutz  und befinde mich zur Zeit in der Ausbildung zur Fachtierärztin in Akupunktur und Neuraltherapie.



Curriculum Vitae


seit August 2021

Kanton ThurgauDepartment für Inneres und Volkswirtschaft

Veterinäramt

Abteilung Tierschutz; amtliche Tierärztin

8510 Frauenfeld, Schweiz


2020 

Ausbildung in Traditionell-Chinesische

Veterinärmedizin, Westlich-Wissenschaftliche Akupunktur und Neuraltherapie
Österreichische Gesellschaft für TierärzteInnen
1230 Wien


2019 - 2020 

Tierärztliches Physikat
Ausbildung zur akademischen Expertin für den öffentlichen, veterinärmedizinischen Dienst
Veterinärmedizinische Universität Wien
1230 Wien


Mai 2017 - Juli 2021

Medizinische Universität Wien
Zentrum für Biomedizinische Forschung
1090 Wien


2011 - 2017 

Promotionsstudium Tiermedizin
Ludwig-Maximilians-Universität München
Dissertations-Fertigstellung Frühling 2022


September -Dezember 2017 

Amt der Kärntner Landesregierung
Unterabteilung Veterinärwesen; Kontroll-Tätigkeiten als amtliche Tierärztin im Bereich von Tiergesundheit, Tierschutz und Tierhaltung

9020 Klagenfurt


2015 – 2016 

Ludwig Maximillians Universität München
Universitäts-Kliniken:

Klinik für Pferde
Klinik für Wiederkäuer